Aktuell in Baden-Württemberg




Erweiterte Suche

Am Fluß (20.9. bis 3.10.4)


Der Fluss als Ur-Zustand der Welt

 

Auf Wanderungen am River Lea entlang nimmt die Erzählerin die Umgebung wahr, lauschend, riechend und in erster Linie sehend.

Am Fluss ist in Sprache gegossene sinnliche Betrachtung, die Lektüre einer Landschaft.

 

„Ich hatte mich nach Jahren aus dem Leben, das ich in der Stadt geführt hatte, herausgeschnitten wie einen Schnipsel aus einem Landschafts- oder Gruppenfoto. Betreten über den angerichteten Schaden an dem Bild, das ich hinterlassen hatte, und ungewiss, wohin es diesen herausgeschnittenen Teil verschlagen sollte, lebte ich provisorisch.“

 

Esther Kinsky, Am Fluss.
Matthes & Seitz, Berlin 2014. 387 Seiten, 22,90 Euro,
ISBN 978-3-95757-056-7

Architektur 17.9. bis 4.10.14

Stuttgart, mit neuen Augen sehen


Einfach mal den Blickwinkel wechseln:

 

Fokus S – Architekturfotografen sehen ihre Stadt
noch bis 05.10.2014 // Architekturgalerie am Weißenhof

 

Stuttgart ist nicht nur eine Stadt der Architekten, sonder auch der Architekturfotografen. Diese wurden nun gebeten, das Besondere ihrer Stadt in Szene zu setzen.

 

Stuttgart, wie man es bisher nicht kennt!

 

Mittwoch bis Freitag 14—18 uhr
Samstag und Sonntag 12—18 uhr
Eintritt frei

 

Foto: © Wolfram Janzer, Blick auf Stuttgart vom Tagblatt-Turm

Kruso 10.-25.9.2014


Vom Schiffbruch eines Landes

 

Läuft ein Roman im Jahr 1989 auf die Öffnung der DDR-Grenzen zu, ist man dankbar, dass Berliner Wohnküchen darin keine tragende Rolle zukommt! 

Hier findet sich auf Hiddensee, am äußersten Ende der Republik, eine merkwürdige Aussteigertruppe zusammen.

Mit der offiziellen DDR will sie absolut nichts mehr zu tun haben ...

 

Lutz Seiler, Kruso. Roman.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014. 492 Seiten, 22,95 Euro,
ISBN 978-3-518-42447-6


Wissen testen bei unserer „Frage zum Tage“!

 

Seit 24.12.2009 stellen wir täglich eine Frage.
Ganz schleichend kamen dabei schon über 1.500 Stück zusammen.

 

 

„Wer sich nicht zu fragen traut, schämt sich, etwas dazuzulernen.“ (Dänisches Sprichwort)

 

In diesem Sinne: Antworten ausknobeln und beim nächsten Smalltalk mit interessanten Fakten punkten ;-)


(Foto: Kurt Bouda / www.pixelio.de)


Ausgehen statt Abtauchen!

 

Ein Motto, das sicher auch Ihrem Publikum gefällt.
Legen Sie doch einfach unsere Postkarten aus. Gleich kostenlos anfordern!

 

Für Katzenliebhaber:

Es gibt auch noch ein Motiv mit einem bildschönen Stubentiger.